Beim Alb Extrem Marathon fuhren für den RV Eintürnen Karlheinz und Peter Merkle. Links und rechts. Die 2300 Teilnehmer hatten eine Strecke von 215 Km mit 3600 Höhenmeter zu bewältigen. Karlheinz kam auf einen beachtlichen 175. Platz, Peter auf den 198. Platz. Bild Mitte Ulli Gröbel kam auf den 375. Platz. Eine beachtliche Leistung. Mehr unter News

Herzlich willkommen auf unseren Internet-Seiten! Schön, dass Sie sich virtuell zu uns bewegt haben.

Wir sorgen dafür, dass Sie sich auch ganz reell bewegen! Denn für Sport und Fitness sind wir die Spezialisten. Sport hilft bestimmt.

Und in der Gruppe macht es noch mehr Spaß!

Lassen Sie sich aus dem Sessel oder vom Bürostuhl reißen und bewegen Sie sich mit uns!

Wir freuen uns über neue Vereinsmitglieder, die sich sportlich betätigen und dabei den Spaß nicht aus den Augen verlieren wollen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie auf unseren Seiten. Das macht bestimmt Lust auf mehr!

 

Aktualisiert:  4.07. 2016



--------------------------------------------------------------

 

 

 

 

                           

 

 

Top

Adelheid.Miller@gmx.de